Wird eine professionelle Zahnreinigung von der Krankenkasse bezahlt?

Wird die Zahnreinigung von der Krankenkasse bezahlt?

Die Krankenkassen zahlen nicht immer jede Behandlung bei einem Zahnarzt. Gerade bei den Zusatzbehandlungen, die man bei den Krankenkassen bekommen kann, fällt die Kostenübernahme eher gering aus.

Bei einer professionellen Zahnreinigung ist das ebenso der Fall. Diese wird vom Fachpersonal in der Zahnarztpraxis durchgeführt und ist für die Zahnhygiene sehr wichtig.

Bei dieser Zahnreinigung gehen die Mitarbeiter deutlich gründlicher vor, als mit der heimischen Zahnbürste überhaupt möglich ist. Selbst eine elektrische Zahnbürste kann die meisten Stellen im Mundraum nicht gut erreichen. Demnach erfolgt die professionelle Zahnreinigung am besten zweimal im Jahr. Ihre Zähne werden an diesen Terminen professionell in mehreren Stufen gereinigt. Nach der Reinigung werden die Zähne versiegelt und mit Fluorid behandelt.

Haben Sie Fragen dazu oder möchten direkt einen Termin in unserer Zahnarztpraxis vereinbaren? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich beraten!

Wofür ist die professionelle Zahnreinigung eigentlich gedacht?

Grundsätzlich ist die professionelle Zahnreinigung dazu gedacht, um Karies vorzubeugen. Auch der Zahnstein wird in dieser Behandlung entfernt. Außerdem kann man durch die professionelle Zahnreinigung dafür sorgen, dass bakteriell bedingte Zahnerkrankungen deutlich gemindert werden können. Die Zähne werden sauberer und heller, sodass Sie sogar gleichzeitig von einem kosmetischen Aspekt profitieren können. Zahnbeläge, durch Alkohol, Nikotin und Kaffee sind durch die tägliche Zahnhygiene eher schwer zu entfernen. Aufgrund dessen ist eine professionelle Zahnreinigung mehr als wichtig.

Vorteilhaft ist, dass die PZR, wie sie auch kurz genannt wird keinesfalls weh tut oder Schmerzen bereitet. Bei manchen Patienten kann diese Prozedur etwas unangenehm sein. Dies ist allerdings nicht die Regel.

Gerne beraten wir Sie in unserer Zahnarztpraxis nochmals dazu und helfen Ihnen auch bei Ihren vielen offenen Fragen weiter. Kontaktieren Sie uns gerne einmal.

Welche Kosten kommen bei der professionellen Zahnreinigung auf einen zu?

Die Kosten für die professionelle Zahnreinigung variieren stark. Bei den Kosten kommt es immer auf den Zustand der Zähne und zugleich auf die Dauer der Behandlung an. Sollte der Zahnarzt sehr hartnäckige Verschmutzungen entfernen müssen, kann eine professionelle Zahnreinigung in dem Fall schon mit höheren Kosten verbunden sein. Bei gepflegten Zähnen, bei denen der Aufwand nicht sonderlich hoch ist, können die Kosten eher gering bleiben. In der Regel liegen diese jedoch zwischen 60 Euro und 90 Euro.

Wichtig ist, dass die professionelle Zahnreinigung in keinem Fall eine Leistung der Krankenkasse ist. Das bedeutet, dass es sich dabei nicht um eine Pflichtleistung handelt und die gesetzlichen Krankenkassen die kosten in den meisten Fällen nicht einmal übernehmen. Bei privaten Krankenversicherungen ist dies anders. In der Regel werden die Kosten bei diesen übernommen.
Bei den gesetzlichen Krankenkassen handelt es sich nicht nur bei der professionellen Zahnreinigung um eine Zusatzleistung, sondern auch bei einer Parodontitis Behandlung. Bei einigen Krankenkassen werden jedoch Teile solcher Behandlungen übernommen und die professionelle Zahnreinigung als eine Art Satzungsleistung angesehen.

Es kommt allerdings immer auf die Krankenkasse selbst an. Gerne dürfen Sie bei weiteren offenen Fragen auf uns zu kommen und sich beraten lassen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Kostenfrage weiter und stehen Ihnen zur Seite.

Wie sieht es mit einer Zahnzusatzversicherung aus?

Viele gesetzlich Versicherte haben heute bereits eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen. Bei dieser können Sie sich in den unterschiedlichsten Behandlungsbereichen zusätzlich absichern, sodass Sie sich keinerlei Gedanken um die Übernahme von Kosten, wie beispielsweise einer professionellen Zahnreinigung machen müssen. Bis zu zweimal im Jahr übernehmen die Zusatzversicherungen die Kosten und fördern somit Ihre Zahngesundheit.
Es ist daher wichtig, dass Sie sich informieren, welche Zusatzversicherungen für Sie in Frage kommen. Auch diese sind schließlich mit einigen Kosten verbunden, sodass Sie sich vor Augen halten müssen, dass sich die Kosten der professionellen Zahnreinigung mit den Kosten einer Zahnzusatzversicherung decken. Bei Fragen stehen wir Ihnen ebenfalls gerne zur Verfügung.

Welche Leistungen übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen eigentlich?

Wer als Erwachsener bei einer gesetzlichen Krankenversicherung ist sollte sich informieren, welche Kosten übernommen werden. Die regelmäßige Kontrolluntersuchung, die alle sechs Monate, meistens sogar vor der professionellen Zahnreinigung gemacht wird, werden von den Krankenkassen natürlich übernommen. Auch die Zahnsteinentfernung, einmal im Jahr gelten mittlerweile als Kassenleistung. Alle zwei Jahre haben Sie sogar die Möglichkeit, einen Parodontalen Screening-Index machen zu lassen. Auch diesen Anspruch haben Sie als gesetzlicher Versicherter.

Es kann schließlich immer vorkommen, dass sich Zahnstein bildet, die Zähne nicht mehr in Ordnung sind oder auch die Mundschleimhaut angegriffen ist. Genau das ist unter anderem ein Grund, warum Sie regelmäßig zu den Kontrolluntersuchungen gehen sollten.
Sie sollten auch die Kosten für die professionelle Zahnreinigung investieren, um dauerhaft gesunde Zähne zu haben. Schließlich können sich die Bakterien im Mundraum schnell an den Zähnen festsetzen was für Sie bedeutet, dass eine frühzeitige Erkennung von Zahnerkrankungen viele Vorteile mitbringen kann.

Sehr gerne helfen wir Ihnen bei der Behandlung und Vorsorge Ihrer Zähne. Sie dürfen sich jederzeit an unser Praxisteam wenden und können sich gerne zur professionellen Zahnreinigung und die Kosten dieser informieren. Rufen Sie uns einfach an!

Unser Standort

Zahnarztpraxis
Dr. Thorsten Treiber
Theaterstrasse 20
97070 Würzburg
Tel.: +49 (0)931 – 2 77 78
praxis@ihr-zahnarzt-wuerzburg.de

Unsere Öffnungszeiten

Mo. 08.00 – 12.30 Uhr & 13.30 – 17.00 
Die. 8.00 – 12.30 Uhr & 13.30 – 17.00
Mi.  8.00 – 13.00 Uhr  
Do. 8.00 – 12.30 Uhr & 13:30 – 18.00
Fr.  8.00 – 12.30 Uhr & 13:30 – 16.00

Menü